Logo

Archive for März 19th, 2018

  • Radsaison 2018 offiziell eröffnet – Erste Rad-Veranstaltung in Schlüchtern – 15 Bimbacher am Start

    Da hatte es Petrus gut gemeint: Zur ersten gemeinsamen Ausfahrt des RSC Bimbach zeigte sich das Wetter von seiner frühlingshaften Seite. Traditionell findet im März die erste RTF (Rad Touristikfahrt) der Saison für Rennradler in Schlüchtern statt. Oft erwarten die Fahrer hier noch frostige Temperaturen, doch an diesem Sonntag war… weiter lesen

  • Auftragsvergaben im Kreisausschuss

    Auftragsvergaben für Jugendwohnheim Auf dem Gelände des ehemaligen Kreisaltenheims St. Lioba entsteht ein Jugendwohnheim für rund 120 Bewohner, das nach der Fertigstellung vom Kolpingwerk betrieben wird. Die Bauarbeiten gehen weiter zügig voran. In der letzten Kreisausschusssitzung wurden mit der Elektroinstallation für 849.800 Euro, der Sanitärinstallation für 522.300 Euro sowie Heizung,… weiter lesen

  • Aktuelle Veranstaltungen der Volkshochschule des Landkreises Fulda

    Englisch-Intensiv Bei einem Kurs der Volkshochschule des Landkreises in den Osterferien können Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 die englische Grammatik wiederholen und ihre Lücken schließen. Beginn ist am Montag, 26. März, um 11.30 Uhr im Georg-Stieler-Haus, Gallasiniring 1. Anmeldung mit Kursnummer VQ4060101 unter www.vhs-fulda.de oder telefonisch beim Bürgerservice (0661)… weiter lesen

  • CWE für Prüfung von dreidimensionale Zebrastreifen in Fulda- Optik soll verändert werden

    Die CWE Fulda lässt die Einführung von Zebrastreifen in dreidimensionaler Optik in der Stadt Fulda prüfen. Die Wählergemeinschaft erhofft sich durch die Neueinrichtungen dieser „Art“ von Zebrastreifen eine höhere Verkehrssicherheit für Fußgänger und Autofahrer im Stadtgebiet Fuldas. Zur kommenden Stadtverordnetenversammlung wird die CWE Fulda eine Anfrage an den Magistrat zu… weiter lesen

  • CWE Abordnung besuchte Cafe Malta – Hier wird echte Hilfe geboten

    Eine Abordnung des Fulda CWE Stadtverbandes besuchte unter der Führung des Vorstandes um Martin Jahn und Pia-Maria Schindler, den Tag der Offenen Tür im Cafe Malte, dem Malteser Demenzdienst mit Betreuungsangebot. Die Mitglieder des Stadtverbandes waren sehr angetan von der neuen Maltesereinrichtung auf dem ehemaligen Fabrikgelände der Firm Eika. Pia-Maria… weiter lesen

  • Die Kinder der Region sind spitze

    „Gesünder, fitter, effizienter“, so könnte das Motto des Bewegungs- und Talentchecks lauten, an dem sich seit 2010 die zweiten Klassen der Schulen von Stadt und Landkreis Fulda beteiligen. 1800 Mädchen und Jungs waren es im Jahr 2017, die jeweils zwölf Besten sind geehrt worden. Dazu begrüßte sie Erster Kreisbeigeordneter Frederik… weiter lesen

  • Paris – Boulevard St. Martin No. 11 – Lesung aus Peter Gingolds Erinnerungen

    Am Freitag (9. März 2018) durfte ein interessiertes Publikum den 2006 im Alter von 90 Jahren verstorbenen Widerstandskämpfer Peter Gingold kennenlernen. Aus Gingolds Nachlass entstand das von Dr. Ulrich Schneider im Jahre 2015 herausgegebene Buch „Paris – Boulevard St. Martin No. 11“, das Schneider und Gingolds jüngste Tochter Silvia in… weiter lesen

  • Jugendschöffen gesucht

    Wer möchte ab 2019 Jugendschöffe oder Jugendhilfs-schöffe sein? In den nächsten Wochen wird eine neue Vorschlagsliste für die Wahl für die Gerichtsbezirke Fulda und Hünfeld erstellt, da die jetzige Amtszeit zum 31.12.2018 endet. Nach Paragraf 35 des Jugendgerichtsgesetzes werden die Jugendschöffen auf Vorschlag des Jugendhilfeausschusses für die Dauer von fünf… weiter lesen

  • An jüdische Kultur Fuldas erinnern – Das Geheimnis der Erlösung heißt Erinnerung

    „An die bis zu ihrer völligen Vernichtung blühende jüdische Kultur Fuldas wird leider im Stadtbild nicht angemessen hingewiesen. Auch die vor einiger Zeit als Gedenkstätte umgestaltete Umrandung des Areals der zerstörten Synagoge ist oft nicht in einem würdigen Zustand.“   Vor diesem Hintergrund beantragt Die Linke.Offene Liste / Menschen für… weiter lesen

  • 50 Jahre Arbeitskreis „Kirche-Gewerkschaft“

    Am Dienstag, 20. März, findet um 19 Uhr im Fuldaer Bonifatiushaus unter dem Motto „50 Jahre gemeinsames Engagement für soziale Gerechtigkeit“ ein Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Arbeitskreises „Kirche-Gewerkschaft“ im Bistum Fulda statt. Nach der Begrüßung durch Gunter Geiger, den Direktor des Bonifatiushauses, sprechen Edeltraud Glänzer, stellvertretende Vorsitzende der IG… weiter lesen

  • Oster-Bastelspaß für Kinder ab 6 Jahren in Ludwigsau

    Am 24.März 2018 dreht sich bei der Jugendarbeit Ludwigsau wieder alles um die bunten Eier. Rechtzeitig zum Ferienbeginn gibt es den Oster-Bastelspaß ab 15:00 Uhr im Jugendraum der Fuldatalschule Friedlos, Lutherstraße 18 in Ludwigsau für Kinder ab 6 Jahren. Dieses Jahr werden die Kids nicht nur Ostereier färben, dekorieren und… weiter lesen

  • Nachhaltigkeit – Prof. Dr. Dr. Klaus Töpfer vor dem Fuldaer Katholikenrat

    „Nachhaltiges Wirtschaften“ und die „Bewahrung der Schöpfung“ waren das Thema des Vortrages von Prof. Dr. Dr. Klaus Töpfer, Höxter, vor der Vollversammlung des Katholikenrates am Samstag, 10. März in Fulda. Die Vollversammlung tagt zweimal im Jahr und hatte den ehemaligen Bundesumweltminister und jetzigen Exekutivdirektor des Institute for Advanced Sustainability Studies… weiter lesen

  • Straße „Am Heiligenfeld“ voll gesperrt

    Wegen einer Baumaßnahme muss die Straße „Am Heiligenfeld“ im Fuldaer Stadtteil Neuenberg in Höhe der Hausnummer 14 von Montag, 19. März, bis Freitag, 23. März, voll gesperrt werden. Umleitungen sind über die Strecke Neuenberger Straße – Landwehrweg – Hoherodskopfstraße – Vogelsbergstraße und umgekehrt ausgeschildert. Fußgänger können den Bereich „Am Heiligenfeld“… weiter lesen

  • GUT FÜR‘S GESCHÄFT: DIE EXTRAPORTION EIWEISS

    Protein liegt im Trend. Eine Extraportion liefern nicht nur Pulver und Riegel für Sportler. Die Lebensmittelhersteller reichern auch oft Brot, Müsli oder Getränke damit an und lassen sich den Zusatz teuer bezahlen. Dafür versprechen sie Muskelwachstum, Schlankheit oder Schutz vor Herzinfarkt. „Doch Proteinprodukte sind überflüssig. Sogar Kraftsportler im Leistungsportbereich, Veganer… weiter lesen

  • Neue Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren beim OB

    Mit einem Besuch im Stadtschloss hat die neue Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren Fulda, Olga Krieger, an die Tradition ihrer Vorgän-ger angeknüpft und Heiko Wingenfeld, Oberbürgermeister der Stadt Fulda, einen Antrittsbesuch abgestattet. Die 34-jährige Inhaberin der Werbeagentur Gute Seele in Künzell-Dietershausen ist seit dem 1. Januar 2018 die erste Frau an der… weiter lesen

  • Neue Ausstellung in der Rathausgalerie Hilders

    26.03. 2018 – 19.04.2018 „SIE und ER aus der Kunststation Kleinsassen“ – Bilder der Artothek „SIE und ER – WER sind WIR?“ – diese Frage hat uns alle schon berührt und wird dies immer wieder tun. Und diese spannende Frage hat die Kunststation Kleinsassen in einer Wettbewerbsausschreibung auch Künstlerinnen und… weiter lesen

  • Fürstliche Geschenkideen fürs Osternest

      Das Fürstliche Gartenfest Schloss Fasanerie 18.–21. Mai 2018 FEINWERK – Markt für echte Dinge 5.–7. Oktober 2018 Auf Schloss Fasanerie ist immer was los und zu allen Veranstaltungen – von Garten-vergnügen bis Barockkonzert, von Designmarkt bis Open-Air-Konzert – gibt es Karten im Vorverkauf, die sich bestens als Ostergeschenk eignen…. weiter lesen

  • Zum Jubiläum Dankmesse im Dom und Kranzniederlegung am Ehrenmal Soldatenkameradschaft 1888 Fulda wird 130 Jahre alt – Einer der ältesten Fuldaer Vereine

    Die Soldatenkameradschaft 1888 Fulda wird 130 Jahre alt. Vorsitzender Jürgen Storch konnte bei der Jahreshauptversammlung nicht nur über die bereits im vollen Gange befindlichen Festvorbereitungen berichten, sondern auch über eine wachsende Mitgliederzahl. Ferner standen Abschiede, Ernennungen und Ehrungen auf der Tagesordnung. OB Dr. Heiko Wingenfeld ist Schirmherr Das 130jährige Bestehen,… weiter lesen

  • Ostereieraktion des Kolpingwerkes

    Die Kolpingsfamilie Burghaun beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der traditionellen Ostereieraktion der Kolpingjugend im Bistum Fulda. Die seit dem Jahre 1981 bestehende Aktion hat in dieser Zeit über eine halbe Million Erlös erbracht. Die Verkaufsaktion fördert in diesem Jahr ein Ausbildungsprojekt für Jugendliche in Rondonopolis/Brasilien, dem Wirkungskreis… weiter lesen

  • Kleider- und Schuhsammlung mit Sammelstellen

    Die diesjährige Kleider-und Schuhsammlung des Kolpingwerkes , am 14. April,  im Rahmen  der Aktion EINE WELT, findet nicht als Straßensammlung statt. Daher wurden folgende Sammnelstellen eingerichtet, wo absofort die Sachspenden abgegeben werden können: Burghaun: Wolfgang Gutberlet, Im Schloßgarten 1, neben der Sparkasse, Tel 1403 Peter Bickert, Am Ostbahnhof 62, Tel…. weiter lesen

  • Neue Perspektiven für St. Elisabeth

    Angesichts kontinuierlich sinkender Zahlen an Gemeindemitgliedern hat sich der Verwaltungsrat der katholischen Pfarrgemeinde St. Elisabeth in Abstimmung mit dem Bistum Fulda im Rahmen der „Strategischen Ziele zur Ausrichtung der Pastoral im Bistum Fulda 2030“ dazu entschlossen, die Struktur der Pfarrgemeinde mittelfristig neu zu ordnen und plant deswegen den Umzug des… weiter lesen

  • Deutsches Tanzsportabzeichen (DTSA) bei den Tanz-Freunden Fulda

    Tanzen macht Spaß und hält fit. Dies zeigte sich erneut am vergangenen Wochenende, als 24 Paare der Tanz-Freunde Fulda bei der 33. Abnahme das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA)ablegten. Seit 1985 zählten die Tanz-Freunde insgesamt 1966 Teilnehmer bei den DTSA-Abnahmen. Die eisigen Temperaturen außerhalb der Halle konnten den Tanz-Freunden nichts anhaben. Bewegung… weiter lesen

  • Hochspannung auf dem Festgelände

    Das Festgelände der Modellstadt Elektromobilität Bad Neustadt a.d. Saale steht am 21. und 22. April wieder unter Hochspannung. Zum achten Mal präsentieren sich in deutschlandweit einzigartiger Form E-Bikes sowie E- und Hybrid-Fahrzeuge für Publikum und Fachbesucher. Rund 30 Aussteller sind vertreten. Live zum Anfassen und Probefahren zeigen nahezu alle renommierten… weiter lesen

  • Fulda macht bei der Earth Hour mit

    Am Samstag, 24. März ist es wieder soweit: Um 20.30 Uhr machen Millionen Menschen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Vom Brandenburger Tor bis zum Opernhaus in Sydney werden zahlreiche Sehenswürdigkeiten vorübergehend im Dunkeln liegen. Auch der Fuldaer Dom und das Stadtschloss. Mit der Earth Hour… weiter lesen

  • Das Berufsleben kann kommen! – Erfolgreiche Prüfung für sieben JUMO-Azubis

    Sieben gewerblich-technische Auszubildende der JUMO GmbH & Co. KG haben ihre Prüfung erfolgreich bestanden und aus der Hand des geschäftsführenden Gesellschafters Bernhard Juchheim ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Den besten Abschluss erzielte Dennis Vogt mit der Note eins. „Sie haben die erste wichtige Hürde für ein erfolgreiches Berufsleben genommen. Jetzt liegt es… weiter lesen

  • AOK-Krankenhausreport 2018 für Hessen – Einige leisten zu wenig

    Qualitätsunterschiede zwischen Krankenhäusern bei der Behandlung unterschiedlicher Krankheitsbilder sind vielfach untersucht und belegt – erst jüngst durch den AOK-Qualitätsmonitor 2018. Die Studie ergab, dass die Sterblichkeitsrate in spezialisierten Krebszentren mit höheren Fallzahlen niedriger ausfiel als in Kliniken mit weniger Routine bei Krebsoperationen. Heute veröffentlicht die Gesundheitskasse neue Zahlen, sowohl für… weiter lesen

  • Eine Kutte, eine Kuscheldecke und ein mit Liebe aufgeladener Teddy-Bär – B.A.C.A.-Motorradvereinigung hält jährliches Treffen im Landhotel Grashof in Kalbach ab

      41 Biker aus ganz Deutschland haben sich am Wochenende im Landhotel Grashof in Kalbach versammelt, um das Jahresmeeting der Motorradvereinigung B.A.C.A. abzuhalten. B.A.C.A. steht für „Bikers Against Child Abuse“ und bedeutet übersetzt „Biker gegen Kindesmissbrauch“. Das verrät Volker Vogel, genannt „VoVo“. Er ist Pressesprecher von B.A.C.A. Deutschland, einem Motorradverein,… weiter lesen

  • „Spannend, Gott kennenzulernen“ – 13. Runde von „Talk am Dom“ im „Ideal“ in Fulda

    Das Publikum konnte die Begeisterung von Schwester Teresa Zukic spüren, mit der sie ihre Bekehrung zum christlichen Glauben schilderte: „Es war spannend, Gott kennenzulernen“. Sie habe Gott nicht gesucht, vielmehr habe Er sie gefunden, so die durch ihren Auftritt bei Margarete Schreinemakers als „skateboardfahrende Nonne“ sowie ihre Vorträge und Bücher… weiter lesen

  • Arbeitsagentur schließt am Gründonnerstag um 16 Uhr

    Am Gründonnerstag, 29. März 2018, ist die Agentur für Arbeit in Bad Hersfeld von 08.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Telefonisch ist die Arbeitsagentur an diesem Tag von 8 bis 18 Uhr unter der kostenfreien Service-Rufnummer 0800 4 5555 00 erreichbar.

  • Mütterzentrum e. V. „Die MÜTZE“- Rund um die Fotografie – „Von Anfang an gute Bilder!“

    Das Mütterzentrum „Die MÜTZE“, Gallasiniring 8, in Fulda bietet am Dienstag, 10.04.18 in der Zeit von 9.00 – 11.00 Uhr für alle Fotografie-Begeisterten einen Kurs zum Thema: „Von Anfang an gute Bilder!“ an. Der Kurs findet 5x vormittags statt, bei Bedarf wird währenddessen Kinderbetreuung angeboten. Die Teilnehmer/Innen besprechen und üben… weiter lesen

  • Trend-messe 2018 – Trotz Wetterkapriolen zufriedene Aussteller

    Die Organisatoren der trend-messe, die Kreishandwerkerschaft Fulda und die Messegesellschaft Kinold, ziehen auch für 2018 eine positive Bilanz. „Die allermeisten Aussteller sind rundum zufrieden“, so Kreishandwerksmeister Claus Gerhardt in der abschließenden Pressekonferenz kurz vor Messeschluss am Sonntagabend. Auch in diesem Jahr sei es wieder gelungen, die Zielgruppen der Aussteller zu… weiter lesen

  • Rückblick, Ausblick, Arbeitskreise – Vorstandswahl im Verein Fulda stellt sich quer

    Die Jahreshauptversammlung des Vereins „Fulda stellt sich quer“ am Mittwochabend (14. März 2018) war bestimmt von Berichten, Wahlen und Diskussionen. Die Vorstandswahlen* brachten keine Überraschung hervor: Nahezu der gesamte alte Vorstand stellte sich erneut zur Wahl. Andreas Goerke ist weiter Vorsitzender, seine beiden Stellvertreter sind Benjamin Heumüller und Rolf Müller,… weiter lesen

  • Arduino-Workshop im offenen Labor Fulda (oLaF) ein voller Erfolg

    Zum ersten Eltern-Kind-Workshop zum Thema „Digitalisierung – Internet of Things – Arduino“ kamen am Freitag und Samstag rund 30 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammen. Jedes Team bekam ein Experimentierset mit einem Microcontroller, LEDs, Displays, Beeper und Drucktastern sowie den notwendigen elektronischen Kleinteilen. Ganz pragmatisch wurden gleich Beispielschaltungen aufgebaut und in… weiter lesen

  • Schönstattschwestern laden ein

    Die Schönstattschwestern laden auf die Marienhöhe in Dietershausen zu einem vielfältigen Programm ein. Beim fünften Bikertreff am 01. Mai ist Motorengetöse angesagt. Mit Ruhe, Stille zu neuer Kraft und Stärke gelangen können die Gäste während der Schweige-Exerzitien vom 25. bis 29. Juni im Josef-Engling-Haus. Bereits am 09. April beginnt der… weiter lesen

  • Große Eröffnungsfeier: „Kaffee-Manufaktur“ startet im Kohlhäuser Feld

    Die Zeit des Wartens ist vorbei: Am 24. März um 9:00 Uhr nimmt die brandneue „Kaffee-Manufaktur“ der Reinholz Kaffeerösterei in der Kohlhäuser Straße 71 den Betrieb auf. Der neue Standort wird zum Hauptsitz der Rösterei und ergänzt das Angebot des bekannten Kaffee-Ladens in der Florengasse. Rösterei-Chef Heiko Reinholz, Kaffee-Gourmet und… weiter lesen

  • Ein Hauch von Rockstar – Rückerser Spielleute auf großer Deutschlandtournee

    3 Tage, 4 ausverkaufte Shows, 5 Städte, knapp 1400 km Busfahrt und ganz viel Musik! Eindrucksvolle Zahlen, die das vergangene Wochenende des DRK Spielmanns- und Fanfarenzuges Rückers beschreiben. Die Musiker aus dem südlichen Landkreis Fulda waren wie schon in den letzten Jahren mit Europas größter Tournee der Militär- und Blasmusik,… weiter lesen

  • Was Frauen wirklich wollen – Traudi Schlitt, Sabine Klohk, Tanja Kratz und Sascha Reif spielen und lesen zur Frauenwoche am 25. März im Café Ludwig – Frühstück inklusive

    „Frau zu sein bedarf es wenig“ – so lautet ein Buchtitel einer berühmten Autorin, der Traudi Schlitt nicht so recht zustimmen mag. Sie findet, Frau zu sein bedarf es einer ganzen Menge, nicht nur an Klamotten, Schuhen und Handtaschen, sondern auch an Kampfgeist, Beharrlichkeit und auch ein wenig Dickköpfigkeit. Was… weiter lesen

  • 16. Modenschau der Mode- und Maßschneiderinnen präsentiert Modo „A la Coco“

    Den Chic, die Eleganz und die Klassik französischer Laufstege brachten am Donnerstag die Mode- und Maßschneiderinnen der Max-Eyth-Schule auf den Catwalk ihrer Aula und bezauberten damit ein großes Publikum, das zweimal an diesem Tag die Schule füllte und nicht müde wurde, gemeinsam mit den jungen kreativen Modeschöpferinnen und Models die… weiter lesen

  • Milseburgradweg – Saisoneröffnung 2018

    Der Milseburgtunnel ist ab dem 15. April, 8:00 Uhr wieder befahrbar! Der längste Fahrradtunnel Hessens, der Milseburgtunnel, war über die Winterzeit wieder geschlossen, weil er auch als Winterquartier für Fledermäuse dient. Ab dem 15. April geht es jetzt wieder los, denn der Tunnel ist dann wieder geöffnet. Saisonstart mit Öffnungsfeier… weiter lesen

  • Spendenübergabe an die KiTa in Bimbach – Kalte Füße und eine gute Tat

    Einen Spendenscheck übergaben am Donnerstag Vertreter des RSC Bimbach an die Katholische Kindertagesstätte „Kinderarche Kunterbunt“. Gesammelt wurde der Betrag zuvor bei der so genannten „Cold Water Grill Challenge“, zu der der Radclub von der Feuerwehr Bimbach nominiert wurde. Hierbei müssen die robusten Teilnehmer barfuß in kaltem Wasser stehend grillen und… weiter lesen

1 2