Logo

Patientenakademie Klinikum Fulda Sichere Arzneimitteltherapie für Patienten

Im Rahmen der Patientenakademie des Klinikums Fulda findet am 15.10.2019, von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr, eine Hörsaalveranstaltung zu dem Thema „Sichere Arzneimitteltherapie für Patienten“ statt.

Es gibt Krankheitsverläufe, bei denen die Patienten eine Vielzahl verschiedener Arzneimittel benötigen. Eine sichere Arzneimitteltherapie muss daher wirksam sein, ohne gleichzeitig einen zusätzlichen Schaden zu verursachen. Denn verschiedene Arzneimittel dürfen sich nicht gegenseitig beeinflussen und dadurch zu einer veränderten Wirkung führen. Ziel der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) ist es, mögliche Medikationsfehler und damit vermeidbare Risiken für den Patienten zu verringern. Die Experten der Apotheke (Direktor: Prof. Dr. Roland Radziwill) stellen anhand verschiedener Beispiele den Beitrag des Klinikums zur Arzneimitteltherapiesicherheit dar.

Die Referenten stehen im Anschluss gerne für Fragen zur Verfügung. Alle Interessierten sind zu der kostenlosen Veranstaltung herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten