Logo

Labour-Politiker besuchten Biosphärenreservat Rhön

Schönes aus Künzell. Auf Einladung der SPD Künzell weilte eine kleine Delegationsgruppe von Labour-Politikern aus Manchester in der Rhön. Im Rahmen des Besuchsprogramms wurde auch das Biosphärenreservat Rhön besucht. Martin Kremer, Mitarbeiter des Landkreises Fulda Sachgebiet Biosphärenreservat Rhön, stellte den beiden Abgeordneten des Bezirksparlamentes von Manchester und dem Vertreter der Jugendorganisation der Labour-Partei die Geschichte und die Zielsetzungen des Biosphärenreservates Rhön vor.

Im Mittelpunkt standen Regionalentwicklungsprojekte im Bereich Landwirtschaft und Tourismus. Auch regionale Maßnahmen zum Klimaschutz wurden erörtert. Im Anschluss führte Naturschutzwart Joachim Walter die kleine Delegation, die von SPD-Politikern von Künzell begleitet wurde, rund um die Wasserkuppe. Hier wurde das Zusammenspiel von Naturschutz und Flugsport erläutert, die Bedeutung der Borstgrasrasen besprochen und auch auf die spannende Geschichte der Wasserkuppe eingegangen.



FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten, Kultur & Unterhaltung, Politik & Wirtschaft, Umwelt & Tourismus