Logo
  • Großer Ansturm beim „Tag der offenen Tür“ in der Helios Klinik

    Schönes aus Hünfeld. „Mit so einem Ansturm haben wir nicht gerechnet“, sagte Melanie Moser, Geschäftsführerin der HELIOS St. Elisabeth Klinik Hünfeld. Die Klinik hatte am gestrigen Sonntag interessierte Besucher zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Im Mittelpunkt standen 13 Fachvorträge und die Vorstellung der neuen chirurgischen Doppelspitze. Bereits eine… weiter lesen

  • documenta 12 endet mit Besucherrekord

    Schönes aus Kassel. Die documenta 12 in Kassel ist mit einem beachtlichen Besucherrekord zu Ende gegangen. Rund 753 000 Besucher hätten die Kunstschau dem vorläufigen Endergebnis zufolge in den vergangenen 100 Tagen gesehen, sagte Sprecherin Catrin Seefranz. Fotos (63): Max Colin Heydenreich / Dokumenta      

  • Sirenen im Hünfelder Land – Herbstübungen der Feuerwehren

    Schönes aus Fulda. Sirenen heulen auf, sicherlich ist etwas Schlimmes passiert? Dies dachten sicherlich viele Bürger, die am vergangen Freitag und Samstag durch das Aufheulen der Sirenen im Hünfelder Land in Schrecken versetzt wurden. Dabei handelte es sich lediglich um eine Übung. Diese finden alljährlich in dieser Zeit im Feuerwehrbezirk… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Zwillinge glänzen in Besprechungen, Waagen haben jede Menge Power, Wassermänner hören auf ihre innere Stimme. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Versorgung von Demenzkranken verbessern – Mediana begrüßt Ideen und Konzepte der Bundesregierung

    Berlin/Fulda. Die Zahlen sind zwar in Fachkreisen hinlänglich bekannt, doch sie erschrecken immer wieder: Über eine Million Menschen in Deutschland sind an Demenz erkrankt, bis zum Jahr 2030 wird ihre Anzahl vermutlich um die Hälfte gestiegen sein. Die Herausforderung für Politik und Gesellschaft ist groß: Was muss unternommen werden, um… weiter lesen

  • Von den „Fitti-Inseln“ ins „Regenbogenland“

    Schönes aus Fulda. Am gestrigen Samtag verwandelte sich die Fuldaer Innenstadt zum 8. Mal in eine „Welt der Kinderrechte“. Rund um die Stadtpfarrkirche waren alle Kinder dazu eingeladen, acht unterschiedliche Länder mit ihren verschiedenen Städten zu bereisen. Fotos (36): Max Colin Heydenreich   

  • Frank Tischer gibt Konzert im Radom

    Schönes aus Fulda. Als einziger Künstler hat der bekannte Fuldaer Musiker Frank Tischer die Genehmigung bekommen, eine knappe Woche im Radom auf der Wasserkuppe arbeiten zu dürfen. Dort installierte Tischer sein Studio, ließ sich inspirieren, komponierte Musik und nahm sie in der einzigartigen Akustik des Radoms auf. Ein Filmteam unter der Leitung… weiter lesen

  • Zirkus CHARLES KNIE kommt nach Fulda – 20 Freikarten zu gewinnen

    Schönes aus Fulda. Zirkusfreunde aufgepasst: Der traditionelle Groß-Zirkus CHARLES KNIE gastiert vom 2. bis zum 7. Oktober 2007 auf der Fuldaer Ochsenwiese. Für die Premiere am Dienstag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr verlost die Redaktion 1 x 20 Freikarten – eine einmalige Chance für Freunde, Familien, Schulklassen, Vereine oder Betriebe.  … weiter lesen

  • Polizeiorchester spielt morgen im Schlosspark

    Termin. Die Niedersächsische und die Hessische Landesregierung werden am morgigen Montag, dem 24. September 2007, in Fulda zu einer gemeinsamen Kabinettssitzung im Stadtschloss zusammen kommen. Das Treffen findet im Rahmen der langjährigen übergreifenden Kooperation statt. Im Anschluss an die Sitzung, ca. 12.00 Uhr, wird das Polizeiorchester des Landes Hessen in… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Stiere sollten Kompromisse machen, Jungfraugeborene suchen Entspannung, Steinböcken steht der Sinn nach Abwechslung. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Spannende Familienfreizeit in der Rhön

    Schönes aus der Rhön. Zum zweiten Mal hatte das Biosphärenreservat Rhön gemeinsam mit dem Fachdienst Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt der Kreisverwaltung zu einer Familienfreizeit eingeladen. Elf Familien nahmen an dem Wochenende in der idyllisch gelegenen Blockhütte in Dietges teil. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Fachdienstes hatten die Rhön-Ranger ein spannendes… weiter lesen

  • Bald Radwegeverbindung durch das Nüsttal?

    Schönes aus Hünfeld. Zwischen Hünfeld und der Rhön soll durch das Nüsttal eine Radwegeverbindung entstehen. Gegenwärtig werden nach den Worten von Bürgermeister Dr. Eberhard Fennel die Grundstücksverhandlungen zum Abschluss gebracht.

  • Neue KjG-Pfarreigruppe in Hünhan gegründet

    Schönes aus Hünhan. Vergangenen Sonntag schloss sich die Ministrantengruppe aus Hünhan bei Burghaun der Katholischen Jungen Gemeinde im Bistum (KjG) Fulda an. Die rund 15 Jungen und Mädchen aus dem Ort nahe Hünfeld planten schon einige Zeit den Anschluss an einen Jugendverband und gründeten sich nun am vergangenen Sonntag mit… weiter lesen

  • Noch freie Plätze im Elisabeth-Workshop der KAF

    Tipp. Wie die Kinder-Akademie Fulda mitteilt, sind im Workshop „Die heilige Elisabeth – eine starke Frau“ noch Plätze frei. Der Workshop findet in den Herbstferien vom 8. – 12. Oktober 2007 statt. Mitmachen können Kinder ab 9 Jahren. Der Workshop steht unter der Leitung von Prof. Dieter Wagner, Professor für… weiter lesen

  • Nationales UNESCO-Komitee zu Besuch im Biosphärenreservat Rhön

    Rhön. Während einer zweitägigen Exkursion hat Gertrud Sahler, die Vorsitzende des deutschen UNECSO-Komitees „Man and Biosphare“, den hessischen Teil des Biosphärenreservats Rhön besucht. Gemeinsam mit Geschäftsführer Jörg Bruker wollte sie sich ein Bild vom Entwicklungsstand im hessischen Teil des Biosphärenreservats machen. Auf dem Programm standen der Besuch von Kernzonen und… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute?  Widder gehen auf Tuchfühlung, Löwen sollten sich nicht hängen lassen, Schützegeborene strotzen vor Unternehmungsgeist. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Neues Mercedes-Benz Forum feierlich eröffnet

    Schönes aus Fulda. Unter dem Motto „Großer Wagen in neuem Haus“ wurde am Donnerstag Abend das neue Forum der Mercedes-Benz Niederlassung in der Frankfurter Straße in Fulda eröffnet. Mehr als 200 Gäste  aus Wirtschaft, Politik und öffentlichem Leben waren zu der Eröffnungsfeier gekommen. Der 2000 Quadratmeter große Glaspalast, der die Fahrzeuge mit… weiter lesen

  • „Heilige des Tages“ – heute:Hl. Matthäus

    Serie. Am 21. September ist der Namenstag des Hl. Matthäus. Der Name kommt aus dem griechisch-hebräischen und bedeutet „Gottes Geschenk“. Matthäus war einer der 12 Apostel und ihm verdanken wir die erste Niederschrift des Lebens und Leidens Jesu Christi. Diese Niederschrift war in aramäischer Schrift, damit alle Menschen sie lesen… weiter lesen

  • Heute Abend im hr-fernsehen: „Patrick Lindners kulinarische Reise“

    Tipp. Ende Juli stand der Sänger und Entertainer Patrick Lindner für seine neue TV-Serie „Patrick Lindners kulinarische Reise“ in Ehrenberg, auf der Wasserkuppe und in Tann vor der Kamera. Heute Abend wird die Sendung um 21.00 Uhr im hr-fernsehen ausgestrahlt. Die Einschaltquoten werden darüber entscheiden, ob es weitere Folgen geben wird…. weiter lesen

  • Wahlkampfauftakt für Dr. Fennel beim CDU-Sommerfest

    Hünfeld. Das Land Hessen steht nach Angaben von Innenminister Volker Bouffier vor entscheidenden Weichenstellungen für die Zukunft. Wie er anlässlich des CDU-Sommerfestes zum Wahlkampfauftakt für die Bürgermeisterwahl am 28. Oktober in Hünfeld betonte, gehe es dabei auch um eine Richtungsentscheidung.

  • Förstina bleibt Hauptsponsor bei den Highlandern

    Sport. „Die Tinte ist getrocknet“, so ein glücklicher 1.Vorsitzender Bertram Höhl. Mit der Firma Förstina Sprudel aus Eichenzell präsentieren die Highlander ihren alten und neuen Hauptsponsor.

  • Herzspezialisten treffen sich in Fulda – 18. Symposium und Seminar für angewandte PCI

    Schönes aus Fulda. Vom 20. bis 21.09.2007 findet das traditionelle Symposium und Seminar für angewandte PCI (Perkutane Coronare Interventionen) im Klinikum Fulda statt. Dieses bietet alljährlich  Fachärzten aus ganz Europa ein breites Fortbildungsprogramm.

  • „Mädchenkantorei des Rottenburger Domes“ gibt Gastkonzert

    Termin. Am Samstag, 29.09.07, findet um 20.00 Uhr ein Gastkonzert mit der „Mädchenkantorei des Rottenburger Domes“, unter der Leitung von Domkapellmeister Frank Leenen, im Hochchor des Fuldaer Domes statt.

  • Neue Kooperation bei der Kinderbetreuung

    Schönes aus Hünfeld. Eine zukunftsgerichtete Kinderbetreuung erfordert nach Meinung von Hünfelds Bürgermeister Dr. Eberhard Fennel neue Wege in der Kooperation. Wie er im Rahmen einer CDU-Veranstaltung in Großenbach erklärte, sei der Kindererziehungs- und Betreuungsverbund St. Elisabeth der richtige Weg, um künftigen Herausforderungen begegnen zu können.

  • Wirtschaftsinformatiktagung in Fulda

    Schönes aus Fulda. Vom 13. bis zum 15. September fand die 20. Jahrestagung des AKWI an der Hochschule Fulda statt. Der Arbeitskreis Wirtschaftsinformatik ist der Dachverband der Fachbereiche mit deutschsprachigen Wirtschaftsinformatikstudiengängen oder Studienschwerpunkten an Fachhochschulen.

  • Polnische und deutsche Schüler besuchen das Biosphärenreservat

    Schönes aus Fulda. Am Domgymnasium Fulda findet derzeit ein einwöchiger Schüleraustausch mit Polen statt. Bereits seit 10 Jahren kommen regelmäßig 10. Klassen des Lyzeums Waldenburg nach Fulda. Im Rahmen einer Exkursion lernte die deutsch-polnische Schülergruppe am 18. September auch die Rhön kennen.

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Krebse sollten sich mehr Zeit für den Partner nehmen, Skorpionen steht ein romantisch-erotischer Abend bevor, Fische sollten gesunde Skepsis walten lassen. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Anerkennung für ehrenamtliches Engagement – Feierstunde im Antoniusheim

    Schönes aus Fulda. Im Rahmen einer Feierstunde überreichten Anica Dietrich, Ehrenamtskoordinatorin im Antoniusheim, und Geschäftsführer Rainer Sippel die Ehrenamts-Card für herausragendes ehrenamtliches Engagement im Antoniusheim an Gertraud Sorg, Dr. Christoph Kind und Helmut Scheibelhut. Foto und Audio: Dorit Heydenreich    

  • EU-Botschafter Sabathil eröffnet EU-Direct-Infopoint im ITZ Fulda

     Schönes aus Fulda. Im Rahmen einer Feierstunde hat der Botschafter der Europäischen Kommission in Berlin, Dr. Gerhard Sabathil, das EU-Direct Relais Bürgerbüro im ITZ Fulda eröffnet. Das 58. Informationsbüro der EU in Deutschland wird gemeinsam betrieben von der Schule für Erwachsene Osthessen und dem ITZ Fulda. Es ist Teil eines… weiter lesen

  • Arbeiten am Beobachtungsturm im Roten Moor haben begonnen

    Schönes aus Fulda. Mit den Arbeiten zum Neubau des Beobachtungsturms im Naturschutzgebiet „Rotes Moor“ wurde in der vergangenen Woche begonnen. Zunächst hatten die Mitarbeiter der Naturschutzwacht das Dach und die Brüstung der alten Konstruktion abgetragen. Fotos (3): Landkreis Fulda

  • „Leseland Hessen“: Namhafte Autoren zu Gast in Fulda

    Schönes aus Fulda. Wie schreibt Fuldas OB und Kulturdezernent Gerhard Möller in Abwandlung eines städtischen Slogans in seinem Vorwort zur aktuellen Reihe „Leseland Hessen“: „Uns in Fulda macht Lesen und Zuhören Spaß“. Das bestätigte der lesefreudige Verwaltungschef jetzt auch bei der Präsentation der vierten Staffel im Stadtschloss. Fotos (3) und… weiter lesen

  • „Heiß begehrt“ – Praktikum bei der ÜWAG

    Schönes aus Fulda. Über 20 junge Leute im Alter von fünfzehn bis Mitte zwanzig lernen in jedem Jahr bei der ÜWAG und ihren Tochtergesellschaften als Praktikantinnen und Praktikanten das Berufsleben kennen. Mit dem Angebot an Praktika ermöglicht die ÜWAG-Gruppe jungen Menschen der Region den erfolgreichen Abschluss vieler Ausbildungsgänge. Fotos (3):… weiter lesen

  • Kleine Forscherinnen und Forscher auf Entdeckungstour

    Schönes aus Ulmenstein. Über 200 kleine Forscherinnen und Forscher haben am vergangenen Wochenende beim zweiten Natur-Erlebnistag der VR-Bank NordRhön teilgenommen. Zusammen mit Rhönrangern des Biosphärenreservats ging es auf Entdeckungstour rund um den Basaltsee Ulmenstein. Fotos (3): Landkreis Fulda

  • Neues Onlineangebot für Bauherren und Modernisierer

    Schönes aus Fulda. Der Energie-Kreis Osthessen, der Zusammenschluss regionaler Fachbetriebe der Gewerke Elektro, Heizung, Sanitär, Klima, Fachhandel und der ÜWAG ist ab sofort auch online mit einem Informationsangebot vertreten. Unter www.energiekreis-osthessen.de finden Bauherren und Modernisierer zukünftig Tipps rund um umweltschonende und energieeffiziente Haus- und Heiztechnik, mit der sich im Eigenheim… weiter lesen

  • Delegation aus Wimborne Minster zu Gast im Schloss

    Schönes aus Fulda. Wo liegt Wimborne Minster? Was verbindet die englische Kleinstadt mit Fulda? Wimborne Minster liegt in der Grafschaft Dorset, nicht weit von Bournemouth entfernt. Bonifatius hat an dem geschichtsträchtigen Ort gewirkt und Fuldas früherer OB und heutige Hessische Wirtschaftsminister Dr. Alois Rhiel ermunterte die Wimborner, unbedingt einmal nach… weiter lesen

  • Landesregierung setzt auf „Energieeffizienz im Mietwohnungsbau“

    Wohnen. Die Hessische Landesregierung setzt beim Mietwohnungsbau auf Energieeffizienz. Umbaumaßnahmen für bessere Wärmedämmung und neue Energiesparhäuser sollen künftig besser gefördert werden. Dies teilten Wirtschaftsminister Dr. Alois Rhiel und Finanzminister Karlheinz Weimar gestern in Wiesbaden mit.

  • NABU und Biosphärenreservat Rhön veranstalten Pilzexkursion

    Termin. Am 29.09.2007 findet eine Pilzexkursion mit der Sachverständigen Roswitha Axt statt. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Wanderparkplatz „Saubrücke“ zwischen Dipperz und Armenhof. Hier treffen sich Interessierte, um gemeinsam Pilze zu sammeln. Anschließend findet dann eine Besprechung über die gefundenen Pilze und deren Verwendungsmöglichkeiten statt.

  • Vortrag über Hünfelder Kirchengeschichte

    Termin. In einem Vortrag wird der Bibliothekar der Bischöflichen Bibliothek Fulda, Dr. Berthold Jäger, 1225 Jahre Kirchengeschichte in Hünfeld beleuchten. Der Vortrag findet am kommenden Sonntag, um 19.30 Uhr, im Pfarrzentrum St. Jakobus statt.

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Zwillinge sind mobil, Waagen können improvisieren, bei Wassermännern geht es aufwärts. Und was sagen die Sterne über Sie? 

  • Zukunftsträchtiges Wohnmodell – Aus St. Josef wird „Mehrgenerationenquartier Josefsgarten“

    Schönes aus Fulda. Einen neuen Akzent urbanen Lebens mit viel Kommunikation will das Quartier Josefsgarten mitten in Fulda setzen. „Auf dem Areal zwischen Von-Schildeck- und Rangstraße bieten wir Wohngruppen für Menschen, die gemeinschaftlich leben wollen, 18 attraktive und ebenfalls barrierefreie Wohnungen sowie ein Mehrgenerationenhaus als Begegnungsstätte für Stadt und Landkreis… weiter lesen

1 1.158 1.159 1.160 1.215