Logo
  • „Mamma Mia“: Gelungene ABBA-Show in der Esperantohalle

    Schönes aus Fulda. Die Künstler der „erfolgreichsten ABBA Show Europas“ sehen nicht nur so aus wie ihre Idole, sie tanzen und singen auch wie die vier Schweden zu ihren besten Zeiten.   Fotos (14): Max Colin Heydenreich          

  • Golden Swing: Glenn-Miller-Gala in der Orangerie

    Schönes aus Fulda. Während in der Esperantohalle etwa 1.200 ABBA-Maniacs zu den Ohrwürmern der schwedischen Kultband eine zweistündige Party feierten, erlebten 350 Zuhörer in der Orangerie eine Reise durch die Zeit der Golden Swing Ära. Fotos (14): Max Colin Heydenreich      

  • Zulassungsstelle am kommenden Samstag geöffnet

    Schönes aus Fulda. Die KfZ-Zulassungsstelle des Landkreises Fulda ist am kommenden Samstag, 30. Dezember, von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhr geöffnet. Nach Mitteilung der Kreisverwaltung steht die Öffnung im Zusammenhang mit der Erhöhung der Mehrwertsteuer zum 1. Januar 2007. Wer sein Fahrzeug aus diesem Grund noch im alten Jahr anmelden wolle, solle die… weiter lesen

  • Lux Deutschland spendet Tragestuhl für Malteser Fahrdienst

    Schönes aus Fulda. Die Firma Lux Deutschland unterstützt seit vielen Jahren die sozialen Dienste der Malteser in Fulda. Zusammen mit der diesjährigen Spende von 2.500 Euro sind bislang über 10.000 Euro zusammen gekommen. Von den Geldern wurde ein Tragestuhl für den Fahrdienst der Malteser angeschafft. Mit dem Tragestuhl können nicht… weiter lesen

  • Landkreis Fulda wird Mitglied im Verein „Keltenstraße“

    Schönes aus Fulda. Der Landkreis Fulda tritt dem Verein „Keltenstraße – Keltische Stätten in Deutschland e.V.“ bei. In seiner letzten Sitzung folgte der Kreisausschuss einem entsprechenden Beschlussvorschlag von Landrat Bernd Woide. Zur Begründung verwies Woide auf zahlreiche Zeugnisse aus keltischer Besiedlungszeit in der Region Fulda und erwähnte beispielhaft die Ergebnisse der… weiter lesen

  • Neues Programmheft Frauenzentrum ab sofort erhältlich

    Schönes aus Fulda. Ab sofort ist das Programmheft für das Frauenzentrum Fulda Januar – Juni 2007 im Bürgerbüro erhältlich. Neu sind verschiedene Kooperationsveranstaltungen, z.B. mit der städtischen Volkshochschule, dem Helene-Weber-Haus, der AG Frau und Gesundheit und dem Präventionsrat.   

  • Weihnachten im Herz-Jesu-Krankenhaus – „Visite“ mit Landrat Bernd Woide

    Schönes aus Fulda. An der traditionellen „Weihnachtsvisite“ im Herz-Jesu-Krankenhaus nahm in diesem Jahr erstmals Landrat Bernd Woide teil. Gemeinsam mit Krankenhausleitung und Geschäftsführung wünschte er Patienten und Mitarbeitern ein frohes Fest und ein glückliches neues Jahr.   Foto: HJK    

  • Neues vhs-Programm: Anmeldungen ab 3. Januar möglich

    Schönes aus Fulda. Das neue Semester beginnt zwar erst am 29. Januar 2007, doch das neue Programm der vhs des Landkreises Fulda wird bereits Anfang Januar erhältlich sein und Interessierten wieder eine große Auswahl an Fort- und Weiterbildungsangeboten bieten. So hat die vhs des Landkreises Fulda das Angebot im beruflichen… weiter lesen

  • Pontifikalamt zum Jahresschluß

    Schönes aus Fulda. Am Sonntag, 31. Dezember (Silvester), findet um 17 Uhr im Fuldaer Dom ein Pontifikalamt zum Jahresschluß statt. Zelebrant und Prediger ist Bischof Heinz Josef Algermissen. An den Gottesdienst schließt sich ein feierliches Te Deum mit sakramentalem Segen an.  

  • Alles über Poppenhausen – Neue Infobroschüre erschienen

    Schönes aus Poppenhausen. Die Gemeinde Poppenhausen hat gemeinsam mit dem Linus-Wittich-Verlag in Herbstein eine Informationsbroschüre aufgelegt. Die Broschüre, die erstmals erarbeitet wurde, beinhaltet viele Informationen über Poppenhausen, die Geschichte und Gegenwart, die Vereine, die Mandatsträger der gemeindlichen Gremien, die Erreichbarkeiten wichtiger Ämter, sonstiger Dienststellen oder Notrufe sowie verschiedene Serviceeinrichtungen.  … weiter lesen

  • Michael Schwab in Presseausschuss des Deutschen Städtetages berufen

    Schönes aus Fulda. Michael Schwab, Pressesprecher und Persönlicher Referent des Fuldaer Oberbürgermeisters Gerhard Möller, ist neues Mitglied im Presseausschuss des Deutschen Städtetags. Er rückt für seinen Amtsvorgänger und jetzigen Geschäftsführer der Projektgesellschaft „Fulda Galerie“ Klaus Krolopp nach. Neben Presseamtsleiter Matthias Müller aus Offenbach vertritt Schwab Hessen in diesem Beratungsgremium, das sich… weiter lesen

  • Wasserkuppe lockte am 1. Weihnachtstag mit Sonnenschein und spektakulären Ausblicken

    Schönes aus der Rhön. Wer heute zwischen Gänsebraten und Weihnachtsgebäck einen Ausflug auf die Wasserkuppe gewagt hat, der wurde dort mit blauem Himmel, strahlendem Sonnenschein und spektakulären Ausblicken belohnt.   Fotos (16): Max Colin Heydenreich           

  • Weihnachten im Fuldaer Dom

    Schönes aus Fulda. Im Fuldaer Dom wird die Heilige Nacht heute um 22 Uhr traditionsgemäß mit weihnachtlicher Chor- und Orgelmusik eingeleitet. Es singt der Dompfarrchor unter Leitung von Anne Rill. Daran schließt sich gegen 22.30 Uhr die Christmette an.  

  • „Bibel aktuell“ mit Bischof Algermissen

    Schönes aus Fulda. Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – wird Bischof Heinz Josef Algermissen am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, zwischen 8 und 9 Uhr in der Reihe „Bibel aktuell“ zu hören sein. Der Beitrag wird landesweit im gesamten Sendegebiet ausgestrahlt. Er erreicht damit über… weiter lesen

  • „Weihnachtsgeschenk vom Kanzleramt“

    Schönes für Rasdorf. Pünktlich zu Weihnachten gibt es ein besonderes Geschenk der Bundeskanzleramtes für die Region Fulda: in der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages in 2006 konnte Kulturstaatsminister Bernd Neumann vom Bundeskanzleramt dem Fuldaer Bundestagsabgeordneten Michael Brand im Berliner Reichstag den ersehnten Förderbescheid über 250.000 Euro für die Gedenkstätte „Point… weiter lesen

  • „Oh happy day“ – Soweto Gospel Chor begeisterte in der Orangerie

    Schönes aus Fulda. Sie singen in unterschiedlichen Landessprachen, von Englisch bis Xhosa, Zulu und Sotho – die Mitglieder des Soweto Gospel Chors. Heute Abend traten sie in der Orangerie in Fulda auf und faszinierten mit Gesang, Tanz und Trommelklängen 400 Konzertbesucher. Neben den klassischen Spirituals wie „O when the saints…“ oder… weiter lesen

  • Ab März wieder „Literatur im Stadtschloss“

    Schönes aus Fulda. Sechs Schriftstellerinnen und Schriftsteller werden im Frühjahr 2007 in der Reihe „Literatur im Stadtschloß“ lesen – darunter Florian Illies, Katharina Hacker und Wolfgang Büscher. Dr. Wolfgang Hamberger, Initiator und Organisator der Reihe, hat kürzlich das Programm Oberbürgermeister Gerhard Möller vorgestellt. Beide gehen davon aus, dass das literaturbegeisterte… weiter lesen

  • Berufsbildungsmaßnahme erfolgreich abgeschlossen

    Schönes aus Fulda. Erfolgreich konnten kürzlich acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fuldaer Caritas Werkstätten für behinderte Menschen ihre Berufsbildungsmaßnahme abschließen. Im Rahmen einer Feierstunde wurden ihnen der Abschluss dieser Maßnahme zur sozialen Integration und Teilhabe am Arbeitsleben mit einem Zertifikat bescheinigt.   Foto: Caritas     

  • Ortsumgehung Hünfeld: Rhiel unterzeichnet Planfeststellungsbeschluss

    Schönes aus Hünfeld. Verkehrsminister Dr. Alois Rhiel hat heute Morgen in Hünfeld den Planfeststellungsbeschluss zum Bau der Ortsumgehung Hünfeld im Zuge der Bundesstraße 84  unterzeichnet. Hünfelds Bürgermeister Dr. Eberhard Fennel und Alexander Hohmann, Bürgermeister der Gemeinde Burghaun, waren bei der Unterzeichnung dabei. Mit der Ortsumgehung soll der Durchgangsverkehr aus der Ortslage Hünfeld… weiter lesen

  • Blaue Jungs besuchten Partnerstadt Fulda

    Schönes aus Fulda. Es ist lange und gute Tradition, dass die Besatzung des Minenjagdboots Fulda zu Gast bei der Fuldaer Marinekameradschaft und auch bei Fuldas Verwaltungschef ist. Und so überbrachte eine Gruppe Matrosen OB Gerhard Möller die neuesten Nachrichten von der Fulda, von den NATO-Einsätzen im Mittelmeer und Schwarzen Meer sowie… weiter lesen

  • „Runde Sache“: Weihnachtsfeier der Caritas Werkstatt Schloss Haselstein

    Schönes aus Hünfeld. Eine beeindruckende Weihnachtsfeier der Caritas Werkstatt Schloss Haselstein für behinderte Menschen erlebten kürzlich im voll besetzten Hünfelder Kolpinghaus die Werkstattmitarbeiterinnen und -mitarbeiter mit ihren Angehörigen und Freunden. Hauptattraktion der Veranstaltung war eine Theateraufführung.   Fotos: Caritas      

  • Tourismus in Poppenhausen auf Erfolgskurs

    Schönes aus Poppenhausen. Über einen starken Anstieg der Übernachtungszahlen in Poppenhausen freuen sich Bürgermeister Manfred Helfrich und Tourist-Managerin Andrea Speckenheuer. „Das Jahr 2006 war für die Entwicklung des Tourismus in Poppenhausen ein sehr gutes Jahr“, bilanzierte Helfrich.   Fotos: Gemeinde Poppenhausen      

  • Wunschkarten, Gutscheine und Mountain-Bike – Gewinnübergabe bei Karstadt

    Schönes aus Fulda. Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro hat heute die Geschäftsführerin der Karstadt-Filiale Fulda, Sonja Seidler, an die glücklichen Gewinner des Gewinnspiels „125 Jahre Karstadt – Feiern Sie mit!“ übergeben. Deutschlandweit hatten mehr als eine Million Menschen an dem Gewinnspiel teilgenommen.   Fotos (10): Max Colin Heydenreich      … weiter lesen

  • Friedenslicht aus Betlehem in Fulda angekommen

    Schönes aus Fulda. Das Friedenslicht aus Betlehem leuchtet wieder im Bistum Fulda und in Kurhessen-Waldeck. Am dritten Advent ist es am Fuldaer Bahnhof angekommen. Aus dem ganzen Bistum Fulda und der Landeskirche Kurhessen-Waldeck waren Pfadfinderinnen und Pfadfinder angereist, um das Friedenslicht in Empfang zu nehmen und in ihre Gemeinden zu… weiter lesen

  • Abschlussfeier: Absolventen der Wohnschule erhielten Zeugnisse

    Schönes aus Fulda. Die ersten Absolventen der Wohnschule des Antoniusheims erhielten heute in einer Feierstunde ihre Zeugnisse, die von Uwe Brückmann, Landesdirektor des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen, übergeben wurden. Die ambulante Wohnschule für Menschen mit Lern- oder geistiger Behinderung und benachteiligte Jugendliche unter Trägerschaft der St. Antoniusheim gGmbH wurde zum 1.4.2005 mit Unterstützung durch… weiter lesen

  • Wella ehrte 49 Jubilare – 1.376 Jahre Betriebszugehörigkeit

    Schönes aus Hünfeld. Das Wella Werk Hünfeld hat in der vergangenen Woche 49 Mitarbeiter für ihre 25-jährige bzw. 40-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Die Jubilare wurden für insgesamt 1.375 Arbeitsjahre geehrt. Geschäftsführer Wolfgang Reißner dankte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre Flexibilität sowie den Familien für ihr Verständnis und ihre Unterstützung.  … weiter lesen

  • Anmeldungen für Kindergartenjahr 2007/2008

    Schönes aus Fulda. Eltern, deren Kinder ab dem Kindergartenjahr 2007/2008 die städtischen Kindergärten Fulda Galerie, „Die Hobbits“, „Zum Ahornbaum“ (Haimbach), Maberzell, Gläserzell, „Sonnenschein“ (Aschenberg), Niesig, Fuldaaue, „Sonnenblume“ (Horas), Johannesberg, „Spatzennest“ (Edelzell) oder Harmerz besuchen möchten, sollten ihre Kinder bis zum 26.01.2007 in der betreffenden Einrichtung anmelden. Auch wenn ein Kind in einer Kindertageseinrichtung… weiter lesen

  • Mercedes Niederlassung unterstützt Malteser – Sprinter übergeben

    Schönes aus Fulda. Vertreter des Malteser Hilfsdienstes e. V. Fulda haben in der vergangenen Woche in der Mercedes-Benz Niederlassung Fulda einen Mercedes-Benz Sprinter übernommen. Die Anschaffung dieses Fahrzeuges wurde durch eine Spende der Mercedes-Benz Niederlassung Fulda unterstützt.   Foto: Mercedes-Benz Fulda    

  • Schülerinnen sammelten für Schule im Kosovo – Caritas übernahm Transportkosten

    Schönes aus Fulda. Schultaschen, Schreibmaterialien, Hefte, aber auch Winterkleidung für Kinder haben Regina Miller und Egzonjeta Smajli, beide Schülerinnen der Fuldaer Eduard-Stieler-Schule, für eine Schule im Kosovo gesammelt. Doch um die gepackten Kisten rechtzeitig vor Weihnachten zum Balkan hinunter zu bringen, brauchten die Schülerinnen finanzielle Unterstützung. Mit 250 Euro übernahm… weiter lesen

  • „Die Feuerzangenbowle“ läuft am 21. Dezember im STARCLUB

    Schönes aus Fulda. Die wunderbare Komödie „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann ist der Weihnachts- und Winterzeitklassiker schlechthin. Am Donnerstag, dem 21. Dezember 2006, läuft der Film um 20.00 Uhr im Starclub Fulda. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf für 6 € inkl. VVK – Gebühr, an der Abendkasse 6,50 € und 6 € ermäßigt… weiter lesen

  • „Horizonte“-Sendung mit Bischof Algermissen am 24. Dezember

    Schönes aus Fulda. „Frohe Weihnachten, Herr Bischof!“ heißt es am vierten Adventssonntag, 24.Dezember, im Hessen-Fernsehen (hr). Bischof Heinz Josef Algermissen ist in der Weihnachtssendung von „Horizonte“ zu Gast bei Meinhard Schmidt-Degenhard. Das Gespräch wird von 10.15 bis 10.45 Uhr ausgestrahlt. Darin wird Bischof Algermissen mit dem Moderator über die Botschaft des… weiter lesen

  • Eispalast eröffnet – Sport und Spaß im Esperanto

    Schönes aus Fulda. Warm anziehen sollten sich die Besucher der Waideshalle, denn dort eröffnete Bürgermeister Dr. Wolfgang Dippel heute Vormittag die 800 Quadratmeter große Kunsteisbahn. Während der Bürgermeister in den Morgenstunden fast allein seine Runden drehen musste, zog es am Nachmittag schon deutlich mehr Schlittschuhläufer in den Eispalast des Esperanto Kongress-… weiter lesen

  • Pontifikalamt an Dreikönig

    Schönes aus Fulda. Am Samstag, 6. Januar, dem Hochfest der Erscheinung des Herrn (Dreikönig), wird Weihbischof Dr. Karlheinz Diez um 18.30 Uhr im Fuldaer Dom ein Pontifikalamt feiern. Der Domchor Fulda unter der Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber wird den Chorsatz „Fern im Osten strahlt ein Licht“ von W. Stockmeier sowie… weiter lesen

  • „Lebensbrücke“: Klinikum erprobt neue Herz-Lungen-Maschine

    Schönes aus Fulda. Am Klinikum Fulda wird aktuell ein neues medizin-technisches Gerät erprobt, das vielen Menschen das Leben retten kann: eine tragbare Herz-Lungen-Maschine mit dem Namen „Life-Bridge B2T“. Sie kann bei drohendem Herzversagen die Funktion von Herz und Lunge innerhalb von 15 Minuten übernehmen. Und: Das Gerät ist mit 15 Kilogramm… weiter lesen

  • Caritas Sozialstationen bieten Beratung in häuslicher Umgebung an

    Schönes aus Fulda. Patienten, Angehörige und Betreuer von Pflegepatienten können ab sofort eine individuelle Beratung in häuslicher Umgebung mit der Leitung ihrer zuständigen Caritas Sozialstation vereinbaren. Examinierte Pflegefachkräfte bieten Anleitung und Unterstützung an, wobei die individuelle Pflegesituation sowie die räumlichen Beschaffenheiten Berücksichtigung finden sollen, berichtet Christian Scharf von der Caritas… weiter lesen

  • Morgen: Infoveranstaltung im Klinikum – krankhaftes Übergewicht behandeln

    Schönes aus Fulda. Am morgigen Montag, dem 18.12.2006, findet um 19.00 Uhr im Hörsaal des Klinikums Fulda eine Veranstaltung der Adipositas-Selbsthilfegruppe statt. Eingeladen sind alle Interessierten, die sich über das Problem des Übergewichts und die daraus resultierenden Folgen informieren wollen.  

  • Stadtumbau: Knapp 1 Mio. € Förderung für Stadt Fulda und Altkreis Hünfeld

    Schönes aus Wiesbaden. Die Landesregierung stellt in diesem Jahr gemeinsam mit dem Bund 8,4 Mio. Euro für den Stadtumbau in Hessen zur Verfügung. Dies teilte Wirtschaftsminister Dr. Alois Rhiel gestern in Wiesbaden mit. Elf Einzelstandorte und elf Interkommunale Kooperationen mit 50 Städten und Gemeinden erhalten in diesen Tagen Zuwendungsbescheide –… weiter lesen

  • Ab Montag: Schlittschuhspaß im Kongress- und Kulturzentrum

    Schönes aus Fulda. Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Kunsteisbahn im Kongress- und Kulturzentrum Fulda geben.  Ab 18. Dezember 2006 können Besucher auf einer rund 800 Quadratmeter großen Eisfläche winterlichen Sport-Spaß haben, denn mit Hilfe einer mobilen Schlittschuhbahn verwandelt sich die Waideshalle für acht Wochen in einen Eispalast…. weiter lesen

  • Den Schlaganfall noch schneller diagnostizieren – Pilotprojekt gestartet

    Schönes aus Fulda. Beim Schlaganfall zählt jede Sekunde. Denn je früher er behandelt wird, desto größer sind die Chancen, die Folgen des Hirninfarktes auf ein Minimum zu reduzieren. Im Landkreis Fulda kann diese Diagnose künftig bereits im Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) gesichert werden. Bislang wurde das Verfahren ausschließlich in den Notaufnahmestationen der… weiter lesen

  • L 3429 zwischen Dirlos und Wissels wieder für den Verkehr freigegeben

    Schönes aus Dirlos. Die 1,7 Kilometer lange Landesstraße 3429 zwischen Dirlos und Wissels wurde heute wieder für den Verkehr freigegeben. Verkehrsminister Dr. Alois Rhiel, Landrat Bernd Woide und Peter Meinecke, Bürgermeister der Gemeinde Künzell, freuten sich über die zügige Umsetzung und weihten die Straße offiziell ein.   

1 1.204 1.205 1.206 1.209